Crossed leg Sign

Das „Crossed leg Sign“ ist ein klinisches Zeichen bei neurointensiv Patienten. Das Crossed leg Sign beschreibt das Überkreuzen der Beine bei ausgeprägten Hirnschäden wie beispielsweise Schädel-Hirn-Trauma oder einem Schlaganfall. Ein positives Crossed leg Sign korreliert mit einem besseren neurologischen Outcome, besserer Unabhängigkeit im Alltag und eine geringere Mortalität​1​.

  1. 1.
    Remi J, Pfefferkorn T, Owens RL, et al. The crossed leg sign indicates a favorable outcome after severe stroke. Neurology. October 2011:1453-1456. doi:10.1212/wnl.0b013e318232abe4