Ligamentum apicale

Das Ligamentum apicale hat neuroanatomisch und biomechanisch nur eine sehr geringe Bedeutung. Es verbindet den Dens mit dem Foramen Magnum. Biomechanisch gewährt es zusätzliche Stabilisation bei Traktionskräften.

Das Ligamentum apicale ist nur bei einem Teil der Population vorhanden.